Selected:

Lapis Olea - 120 Kapseln mit Softgel

$210.00

Lapis Olea – 120 Kapseln mit Softgel

$210.00

Pilzsporenöl aus rotem Ganoderma Lucidum (Ling Zhi auf Chinesisch oder Reishi auf Japanisch)

Dieser historische Pilz ist in ganz Asien verbreitet und wird im Buch „Klassisches Interieur des Gelben Kaisers“ als „Großer Beschützer“ oder „Adaptogen“ bezeichnet.

Unser Labor hat die optimalen Bedingungen für die Zucht von Ganoderma Lucidum nach biodynamischen Anbautechniken wiederhergestellt, ohne dabei chemische Produkte verwenden zu müssen.

Leider ist es immer schwieriger diesen Pilz zu finden. Die natürlichen und wilden-naturnahen Bedingungen unter denen sich der Pilz entwickeln kann, haben sich seit Beginn des Industriezeitalters aufgrund von saurem und verseuchtem Regen, Sauerstoffminderung, Umweltverschmutzung, Staubpartikeln, Klimawandel, Radioaktivität, Bevölkerungswachstum und respektloser Ernte verändert.

Das Anbau-und Extraktions Labor hat die besten natürlichen Bedingungen für die Zucht des Ganoderma Lucidum geschaffen und kann eine organoleptische Qualität der Wirkstoffe und die Qualität der Vibration und Frequenz des Pilzes garantieren.

Beschreibung

Pilzsporenöl aus rotem Ganoderma Lucidum (Ling Zhi auf Chinesisch oder Reishi auf Japanisch)

Dieser historische Pilz ist in ganz Asien verbreitet und wird im Buch „Klassisches Interieur des Gelben Kaisers“ als „Großer Beschützer“ oder „Adaptogen“ bezeichnet.

Unser Labor hat die optimalen Bedingungen für die Zucht von Ganoderma Lucidum nach biodynamischen Anbautechniken wiederhergestellt, ohne dabei chemische Produkte verwenden zu müssen.

Leider ist es immer schwieriger diesen Pilz zu finden. Die natürlichen und wilden-naturnahen Bedingungen unter denen sich der Pilz entwickeln kann, haben sich seit Beginn des Industriezeitalters aufgrund von saurem und verseuchtem Regen, Sauerstoffminderung, Umweltverschmutzung, Staubpartikeln, Klimawandel, Radioaktivität, Bevölkerungswachstum und respektloser Ernte verändert.

Das Anbau-und Extraktions Labor hat die besten natürlichen Bedingungen für die Zucht des Ganoderma Lucidum geschaffen und kann eine organoleptische Qualität der Wirkstoffe und die Qualität der Vibration und Frequenz des Pilzes garantieren.

Er wächst auf Stümpfen ausgewählter Bäume während eines biodynamischen Wachstumszyklus. Das Labor ist auch für die Kontrolle des Mikroklimas, der Luftfeuchtigkeit, der Luftreinheit und der Sauerstoffanteile zuständig, damit die Organite und Metabolite aktiv bleiben und ihre Wirkstoffe erhalten.

Die Mykologen, Botaniker und Biochemiker nehmen eine strenge Auswahl der Samen (Sporen) vor um die besten mitochondrialen Sequenzen der eukaryotischen Zellen zu identifizieren.

Während mehrerer Zuchtjahre wurden Samen von hervorragender Qualität ausgewählt wobei über hundert verschiedene Sporenarten verwendet wurden.

Die Kontrolle der Pflanzenqualität und die Einhaltung des biodynamischen Kreislaufs verleihen nicht nur dem Ganoderma Lucidum eine hervorragende Qualität, sondern auch den Aminosäuren und einigen Mineralen (Germanium, Kalium, Kalzium, Phosphor, Magnesium, Selen, Eisen, Zink und Kupfer).

Die Auswahl der Sporen, die Verarbeitung des Frischpulvers zum angegebenen Zeitpunkt, das Aufbrechen der Sporen und die Antioxidans-Technik durch Granulation, ermöglichen die Wirkstoffgewinnung in Form von Öl. Dieses Öl besitzt eine hohe Schwingungsqualität und eine hervorragende Bioverfügbarkeit (Absorption) der Wirkstoffe Triterpenoide und Polysaccharide.

Triterpenoide und Polysaccharide verursachen anerkannte Wirkungen. Den Polysacchariden wird eine immunmodulatorische und antioxidative Wirkung zugeschrieben.

Triterpenoide wirken gegen Allergien, Entzündungen und Bluthochdruck.

Das rote Ganoderma Lucidum Öl enthält einen hohen Anteil von Triterpenen (Gadotärsäure). Die Ölkonzentration befindet sich in den Sporen und nicht im Pilz.

Das Öl wird durch den sogenannten « überkritischen CO2 » Prozess gewonnen (Supercritical carbon dioxide fluid extraction process). Die Essenz natürlicher, biologischer Materialien wird bei Normaltemperatur unter Verwendung von CO2 extrahiert und einem hohen Druck ausgesetzt. Dies stellt die Assimilation und die biologische Qualität der Triterpene sicher.

Sporenöl ist auβergewöhnlich und teuer zu extrahieren

  1. Für die erste Phase werden zwischen 10.000 und 12.000 kg Ganoderma Lucidum benötigt um 100 kg Sporen zu erhalten.
  2. In der zweiten Phase werden zwischen 100 und 120 kg Sporen verarbeitet um ca. 1,5 bis 2,5 kg Öl herzustellen, das dank der Zucht- und Extraktionsmethode ungefähr 30% reine Triterpene enthält.

Um einen Mindestvorrat herstellen zu können, werden zwischen 1 und 1,2 Tonnen Sporen benötigt um 15/25 kg Öl zu erzeugen.

Eine 300 mg Ölkapsel entspricht acht Tropfen reinem Öl.

Anerkannte allgemeine Eigenschaften

  • Adaptogen
  • Allergiehemmend
  • Schmerzmindernd
  • Entzündungshemmend
  • Erhaltung eines guten Genzustands (Telomere)
  • Leberschützend 
  • Wirkt gegen Pilzkrankheiten
  • Stärkt das Immunsystem
  • Wirkt entspannend und bessert den Schlaf
  • Reduziert den Anteil an Schwermetallen
  • Reduziert die unerwünschten Wirkungen der Strahlentherapie und der Chemotherapie

Dosierung

Täglich 2-3 Kapseln einnehmen (30 Minuten vor oder nach dem Essen)

Verpackung

Eine Dose enthält 120 Kapseln mit Softgel aus rotem Ganoderma Lucidum Sporenöl

Wissenschaftliche Nachweise

https://www.science.gov/topicpages/g/ganoderma+lucidum+spores

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Lapis Olea – 120 Kapseln mit Softgel“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close Menu
×
×

Cart